Empfehlen Sie diese Seite Ihrem sozialen Netzwerk

Projektträgerin
EAF-Logo

gefördert vom
BMFSFJ-logo
 

EAF Berlin

Die Projektträgerin der Regionalen Bündnisse war die EAF Berlin. Sie begleitete und unterstützte die Arbeit der Bündnisse vor Ort, beriet Kommunen und Unternehmen in wirtschafts- sowie gleichstellungspolitischen Fragen und koordinierte die Veranstaltungen.

Die EAF ist eine unabhängige und gemeinnützige Organisation mit Sitz in Berlin. Seit 1996 berät sie Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu Chancengleichheit, Diversity Management und Work-Life-Balance. Sie agiert in einem breit gefächerten Netzwerk von Kooperationspartnern und Förderern. Die EAF engagiert sich für eine Gesellschaft, in der Frauen und Männer ihre Potenziale in allen Bereichen des Lebens entfalten können. 

Die EAF verbindet ausgewiesene wissenschaftliche Expertise mit langjähriger Erfahrung in Beratung und Weiterbildung. Mit ihren innovativen Programmen fördert sie Frauen mit Führungspotenzial und unterstützt Frauen und Männer in ihrer Karriereplanung und bei der Vereinbarung von Beruf und Familie. 

Mehr Informationen finden Sie unter www.eaf-berlin.de