Empfehlen Sie diese Seite Ihrem sozialen Netzwerk

Projektträgerin
EAF-Logo

gefördert vom
BMFSFJ-logo
 

Kaufland LOGISTIK VZ GmbH & Co.KG

Regionales Bündnis
Burgenlandkreis
Branche
Transport und Verkehr
Beschäftigte am Standort
501-2000 Beschäftigte
Kurzprofil

Die Kaufland-Gruppe zählt zu den führenden Lebensmittel-Handelsunternehmen in Europa.

Unser Unternehmen ist in  Tschechien, Kroatien, Polen, Slowakei, Rumänien und in Bulgarien vertreten.

Wir überzeugen durch:

  • Riesenauswahl
  • Qualität zu Discountpreisen
  • hohe Frischekompetenz
  • besondere Garantien und Serviceleistungen
  • Kundenfreundlichkeit

Unser Erfolg beruht auf dem Zusammenspiel vieler unterschiedlicher Bereiche, die Hand in Hand greifen und dabei stets die Zufriedenheit unserer Kunden im Fokus haben.

Bei der Sortimentsauswahl wird ein besonderer Schwerpunkt auf die Produkte regionaler Lieferanten gelegt. Durch die heimischen Produkte stärken wir die regionale Wirtschaft und leisten – aufgrund der kurzen Lieferwege – einen Beitrag zur Schonung der Umwelt. Im Mittelpunkt unserer Märkte stehen die Frische-Abteilungen wie Obst & Gemüse, Molkereiprodukte, Fleisch, Wurst, Käse, Fisch, dies größtenteils auch in Bedienung sowie unsere Backshops. Ergänzt wird das Lebensmittelangebot durch Haushaltswaren, Elektroartikel, Textilien, Schreibwaren, Spielwaren und Saisonartikel sowie durch wöchentliche Aktionsware.

Bei Kaufland herrscht Chancengleichheit. Alle Beschäftigten, gleich ob Frau oder Mann, haben die Möglichkeit, ihre Karriere oder Vergütung ausschließlich über ihre Leistung zu gestalten. Kaufland unterstützt aktiv die Region und versucht durch präventives Handeln dem demografischen Wandel entgegen zu wirken, d.h. wir setzen verstärkt auf Ausbildung aus den eigenen Reihen – egal ob Mann oder Frau.

Ansprechperson
Peter Grigoleit, Geschäftsführer
Unternehmenswebsite
www.kaufland.de

zur Liste