Empfehlen Sie diese Seite Ihrem sozialen Netzwerk

Projektträgerin
EAF-Logo

gefördert vom
BMFSFJ-logo
 

Stadtwerke Rostock AG

Regionales Bündnis
Rostock
Branche
Energiewirtschaft
Beschäftigte am Standort
501-2000 Beschäftigte
Kurzprofil

Die Stadtwerke Rostock Aktiengesellschaft ist ein Unternehmen der Energiebranche in mehrheitlich kommunalem Besitz (74,9 %). Jeweils 12,55 % sind im Besitz der WEMAG AG (Schwerin) und VNG – Verbundnetz Gas Aktiengesellschaft (Leipzig). 
Die Geschäftsfelder sind:

  • die Erzeugung und Bereitstellung von Fernwärme in der Hansestadt Rostock, Bad Doberan, Kühlungsborn und Graal-Müritz,
  • Netzbetrieb von Erdgas in der Region Rostock mit zahlreichen Konzessionsverträgen in über 30 Gemeinden, Strom in der Hansestadt Rostock
  • die Erzeugung von Strom in der eigenen GuD-Anlage in Rostock-Marienehe sowie Handel
  • der Vertrieb von Erdgas, Strom und Fernwärme im Marktkerngebiet (Region), Mecklenburg-Vorpommern und angrenzenden Bundesländern. 

Des Weiteren gibt es das Geschäft als Dienstleister für die Betreuung/Wartung von Lichtsignalanlagen und Straßenbeleuchtung in der Hansestadt Rostock. 
Das Unternehmen besitzt ein Unternehmensleitbild mit sieben Grundsätzen, die das Handeln der Mitarbeiter bestimmen. Dazu gehört u. a. die Verantwortung für die Region und ihre Menschen. Dieses zeigt sich zum einen in dem breit gefächerten Engagement für soziale, kulturelle und sportliche Projekte und Vereine, wie auch in der gesellschaftlichen Verantwortung bei Ausbildung und Qualifizierung des eigenen Nachwuchses. 
Vielfach sind die Stadtwerke in regionalen Bündnissen tätig, so insbesondere im Klimabündnis der Hansestadt Rostock.

 

Ansprechperson
Mirana Ohde, Personalentwicklerin
Unternehmenswebsite
www.swrag.de

zur Liste