Empfehlen Sie diese Seite Ihrem sozialen Netzwerk

Projektträgerin
EAF-Logo

gefördert vom
BMFSFJ-logo
 

Mondelez Deutschland Production GmbH & Co. KG

Regionales Bündnis
Lörrach
Branche
Nahrungs-, Futtermittel, Getränke, Tabak
Beschäftigte am Standort
201-500 Beschäftigte
Kurzprofil

Mit 26.000 Mitarbeiter/innen in 17 Ländern nimmt Mondelez International in Europa marktführende Positionen in fünf Kernkategorien ein: Schokolade, Kekse, Kaffee, Käse, Kaugummi und Süßigkeiten. Das Produktportfolio umfasst beliebte Marken wie Cadbury, Côte d’Or, Milka, Toblerone, Carte Noire, Kenco, Jacobs, Tassimo, belVita, LU, Oreo, Trident, Halls und Philadelphia.

Nach der Abspaltung des nordamerikanischen Lebensmittelgeschäfts am 1. Oktober 2012 änderte das bislang unter Kraft Foods Inc. firmierende Unternehmen seinen Namen in Mondelez International, Inc. Der neue Firmenname ist eine Wortneuschöpfung, die für eine Welt voll leckerer Produkte steht. Die einzelnen Gesellschaften in Deutschland werden im April 2013 ihren Namen ändern. 

Die Teilnahme am regionalen Bündnis für Chancengleichheit stellt für das Werk Lörrach eine wertvolle Möglichkeit zum Austausch mit den anderen Bündnispartnern dar. Ein Vergleich untereinander und der Austausch von Ideen sind tief in der Werkskultur des kontinuierlichen Verbesserungsprozeß verankert. 

Ansprechperson
Hendrik Bunjes, Personalleiter Werk Lörrach
Unternehmenswebsite
www.mondelezinternational.de

zur Liste