Empfehlen Sie diese Seite Ihrem sozialen Netzwerk

Projektträgerin
EAF-Logo

gefördert vom
BMFSFJ-logo
 

Krones AG

Regionales Bündnis
Regensburg
Branche
Metallindustrie, Maschinen- u. Fahrzeugbau, Elektrotechnik
Beschäftigte am Standort
5001-10.000 Beschäftigte
Kurzprofil

Die Krones AG mit Sitz in Neutraubling/Deutschland plant, entwickelt, fertigt und installiert Maschinen und komplette Anlagen für die Bereiche Prozess-, Abfüll- und Verpackungstechnik sowie Intralogistik. Informationstechnologie und Fabrikplanung sowie die eigene Ventilproduktion ergänzen das Produktportfolio des Unternehmens. Seine Erfahrungen und seine Innovationskraft sowie die Verbindung und Optimierung von Maschinenbau, Anlagen-Know-how, Verfahrenstechnik, Mikrobiologie und Informationstechnik machten das Unternehmen zum weltweit führenden Anbieter von Systemtechnik. 

Hauptabnehmergruppen sind Brauereien und Getränkehersteller, die Nahrungsmittel- sowie die chemische, pharmazeutische und kosmetische Industrie. Zum Konzern gehören neben der Krones AG (M-DAX) die Tochter Kosme (Maschinen für den niedrigen Leistungsbereich) sowie sowie rund 80 Vertriebs- und Serviceniederlassungen. Mit weltweit rund 11.400 Mitarbeiter/innen setzte der Konzern 2011 2,480 Milliarden Euro um. Rund 54 % der Aktien befinden sich im Familienbesitz.

Ansprechperson
Danuta Kessler-Zieroth, Pressesprecherin
Unternehmenswebsite
www.krones.com/de

zur Liste