Empfehlen Sie diese Seite Ihrem sozialen Netzwerk

Projektträgerin
EAF-Logo

gefördert vom
BMFSFJ-logo
 

Aida Cruises

Regionales Bündnis
Rostock
Branche
Tourismus
Beschäftigte am Standort
2001-5000 Beschäftigte
Kurzprofil

Als Kreuzfahrtunternehmen ist AIDA Cruises führend auf dem deutschen Markt für Seereisen und begleitet seine Gäste zu mehr als 180 Traumzielen in den schönsten Urlaubsdestinationen der Welt. Bis 2016 wird die AIDA Flotte auf zwölf Schiffe wachsen. 

Das Unternehmen mit Sitz in Rostock beschäftigt derzeit 6.000 Mitarbeiter/innen aus 25 Nationen an Bord der AIDA Schiffe und an Land. Als größter Arbeitgeber in Mecklenburg-Vorpommern übernimmt das Kreuzfahrtunternehmen Verantwortung und bekennt sich klar zur Hansestadt Rostock und der Region.

AIDA Cruises arbeitet stets daran, die Position als attraktiver Arbeitgeber auf dem nationalen und internationalen Arbeitsmarkt weiter auszubauen und zum „Employer of Choice“ zu werden. Daher sind Vielfalt und Chancengleichheit für AIDA Cruises ein selbstverständlicher Bestandteil des Arbeitslebens und der Unternehmenskultur. Zahlreiche Frauen sind bei AIDA in Führungspositionen tätig. Viele weitere unterstützt das Unternehmen durch vielfältige Aufstiegschancen. Und das mit transparenten Positionsprofilen und Laufbahnplanungen, konstruktivem Feedback und maßgeschneiderten Weiterbildungsprogrammen und Angeboten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Ansprechperson
Antje Piskor, Supervisor HR Marketing
Unternehmenswebsite
www.aida.de, www.aida-jobs.de

zur Liste