Empfehlen Sie diese Seite Ihrem sozialen Netzwerk

Projektträgerin
EAF-Logo

gefördert vom
BMFSFJ-logo
 

Gemeinsam erfolgreich: Frauen in die Chefetagen

  • Nicht nur in den Dax-30-Unternehmen gilt es, die Potenziale von Frauen stärker zu nutzen. Die Regionalen Bündnisse unterstützten mittelständische und kommunale Unternehmen dabei, einen Prozess für mehr Chancengleichheit von Männern und Frauen anzuregen.
  • Die Regionalen Bündnisse gaben Regionen und Unternehmen die Chance, sich als attraktiver Standort bzw. Arbeitgeber bundesweit bekannt zu machen. Politik und Unternehmen zogen dabei an einem Strang: auf bestehenden Kooperationen und Netzwerken wurde aufgebaut.
  • Zentrales Anliegen der Regionalen Bündnisse war es, in den beteiligten Unternehmen gemeinsam mit den Kommunen und Landkreisen Strukturen zu schaffen und tragende Konzepte zu gestalten, um Frauen den Weg in Führungsverantwortung zu ermöglichen.
  • Mit der Unterstützung der EAF Berlin entwickelten die Unternehmen individuelle Vereinbarungen mit kurz- und mittelfristigen Zielen sowie passgenaue Strategien, um den Anteil von Frauen in Führungspositionen zu erhöhen. 
  • Die in den Bündnissen gesammelten Erfahrungen senden Impulse in das gesamte Bundesgebiet. Ambitionierte Nachahmer in anderen Regionen und Unternehmen sind sehr erwünscht!